Wertgutachten

Warum ein Wertgutachten

Welchen Wert hat eine Photovoltaikanlage?

Immer häufiger wird die Frage nach einem „Restwert“ für eine Photovoltaikanlage gestellt. Die Frage stellt sich beispielsweise, wenn eine Immobilie mit Photovoltaikanlage auf dem Dach verkauft werden soll. Natürlich gibt es auch Situationen, bei der eine Photovoltaikanlage auf einem gepachteten Dach verkauft werden soll.

Die Begutachtung zur Wertermittlung läuft wie folgt ab:

  1. Die PV-Anlage muss auf ihre volle Funktionsfähigkeit und Sicherheit hin überprüft werden
  2. Der aktuelle Zustand wird technisch bewertet, möglicherweise sind noch Reparaturen zu tätigen.
  3. Der noch zu erwartende Ertrag bis zum Ende der 20-jährigen EEG-Einspeisung wird ermittelt
  4. Von diesen Einnahmen werden die Kosten (Reparatur, Wartung, notwendige Aufwendungen, etc.) abgezogen
  5. Die Differenz bildet dann die Grundlage für die Berechnung des Anlagenwertes.

 

Haben Sie eine konkrete Anfrage? Dann füllen Sie unter Kontakt das Projektformular aus. Sie werden sodann von mir kontaktiert.